baumgeflüster

Donnerstag, 8. März 2018 19 Uhr im Bienenmuseum

 

Mila Langbehn  - Künstlerin und Freiraumgestalterin aus Duisburg  -  präsentiert:

 

Baumgeflüster – eine poetische Lichtbilderlesung über Bäume

 

Begleiten Sie die Baumliebhaberin Mila Langbehn auf ihrem Weg zu den Bäumen unserer Heimat. Begegnen Sie majestätischen Buchen, knorrigen Eichen und zart blühenden Apfelbäumen. Diese besinnliche Veranstaltung kombiniert Baum- und Waldfotografien mit Gedichten und Prosatexten über das Wesen der Bäume.

Mit detailreichem Hintergrundwissen zu Mythologie und Brauchtum veranschaulicht Mila Langbehn, wie tief die Beziehung der Menschen zu den Bäumen in unserer Kultur verwurzelt ist. Ausgewählte Gedichte von Heinrich Heine, Eduard Mörike, Hugo von Hoffmannsthal und anderen machen aus dieser Bilderschau eine sinnliche Reise in die Welt der Bäume.

Der Eintritt ist frei. Eine Spende ist willkommen.

über Mila Langbehn siehe: http://daslichtgruenekleid.de  

Öffnungszeiten

Mittwoch

15:00 - 18:00 Uhr


Samstag

15:00 - 18:00 Uhr


Gruppenbesuche


 

Bienenmuseum Duisburg

Schulallee 11

47239 Duisburg Rumeln/Kaldenhausen