Aktuell

Workshop Refraktometer

 

Honig Refraktometer – richtig einsetzen

 

 

Das Honig Refraktometer ist bei der Honiggewinnung ein Muss.

Der Wassergehalt des Honigs ist einer der wichtigsten Qualitätsmerkmale des Honigs.

 

In dem Workshop wird die Funktionsweise und die Handhabung vorgestellt.

Anhand eines Honig mit bekanntem Wassergehalt kann das eigene Refraktometer kalibriert werde.

Referent: Wilfried Göhnert

Kursgebühr 5,00 Euro

 Bei Fragen, bitte an Michael  Vedder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Museumstag 2017

IMT17 Banner Querformat statisch

 Das Bienenmuseum Duisburg nimmt am Internationalen Museumstag am 21.05.2017 teil.

Unser Programm wird noch Bekanntgegeben.

 

Tag der offenen Türe

acb

Tag der offenen Tür, Tag der Deutschen Imkerei!
Sonntag, der 6.August 2017 von 10.00 - 16.00 Uhr
Ein buntes und abwechslungsreiches Programm erwartet Sie:


Begrüßung
Rundgang zum Thema Bienenweide - was kann ich für die Bienen tun?

2 Exkursionen um 11 Uhr + 14 Uhr zu blühenden Bäumen und Sträuchern im Umfeld des BIMU DU mit Herrn Diamant (Staudengärtnerei Rumeln)!

Mit Nummern gezeichnete Bienen starten zu jeder vollen Stunde zum Bienenwettflug!

Holzrähmchen nageln, Kerzen drehen, Kerzen ziehen, wie erstellt man

Wohnungen für die Solitärbienen.
Das Leben im Bienenvolk per Videofilm kennen lernen.

Riskieren Sie den Blick in unser Bienenschauvolk hinter Glas!
Führung durch unsere Ausstellung

Ausstellungen zu Wildbienen, Wespen, Hummeln und Hornissen!

Aus der Sammlung historischer Imkergeräte wird Sehenswertes präsentiert!

Honigwaben werden geschleudert. Duisburger Jäger präsentieren sich!
Für "Kiddies" bieten wir Interessantes zum Bestaunen, Basteln, Gesichtsbemalung, Probieren und Raten!

Für das leibliche wohl der Besucher wird gesorgt sein:
Kuchen, Kaffee, Tee, kalte Getränke, Holzkohlengrill, leckeren Reibekuchen,
regionaler Honig aus Duisburg usw. usf.

Fortbildungsseminare und Vortragsreihe 2017

 kiv2

Fortbildungsseminare und Vortragsreihe 2017 als PDF


 

Die Termine für die Fortbildungsseminare und Vortragsreihe stehen jetzt fest und können herunter geladen werden.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Die Anmeldung kann am einfachsten online gemacht werden.